Suche
Close this search box.

Die Region

Eine von der Eiszeit geprägte Landschaft am Starnbergersee

Zwischen der bayrischen Landeshauptstadt München und dem Markt Garmisch-Partenkirchen mit der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, liegt Tutzing am Starnberger See. Die Region ist eine von der Eiszeit geprägte Landschaft mit den beiden großen Seen. Sie ist ein wichtiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Der Ort Tutzing, der bis ins 19. Jahrhundert ein einfaches Fischerdorf war, liegt am Starnberger See und lässt sich mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichen. Tutzing inspiriert auch heute noch zahlreiche Künstler und gibt jedem die Gelegenheit, Ruhe und Gelassenheit zu finden.

Gleichwohl lädt die Region ein, unternehmungslustig mit dem Fahrrad oder dem Wanderstock die naturbelassene Umgebung auf vielen Rad- oder Wanderwegen zu erkunden. Das Kloster Andechs, als höchste Erhebung am See, die Ilkahöhe oder die Votivkapelle in Berg sind nur einige der vielen bekannten Ausflugsziele.

Rund um den zweitgrößten See Bayerns haben Sie viele Möglichkeiten für einen Aktivurlaub oder einen Urlaub zur Entspannung und Erholung. Das Wassersportangebot reicht von Segeln, Surfen, SUP, Schwimmen und Tauchen bis hin zum Rudern.

Ganz gleich, ob Sie mit der Familie oder allein unterwegs sind, Ihren wohlverdienten Urlaub oder auch nur das Wochenende in Tutzing verbringen wollen, Sie werden eine wunderbare Zeit genießen.

Ortsteile

Kampberg

Der Deimel Sepp hat mit Handwerkern aus dem Bürgerstammtisch 2013 ein eigenes Brotbackhaus gebaut. Einmal im Monat kommen 15 bis 20 Backwillige und Interessierte mit

Weiterlesen »
Ortsteile

Deixlfurt

Deixlfurt liegt oberhalb der Ortsmitte. Mit der Tutzinger Golfanlage und dem an den Deixlfurter Weihern gelegenen Gut ist dieser bewaldete Ortsteil immer einen entspannten Spaziergang wert. Im

Weiterlesen »
Ortsteile

Obertraubing

Obertraubing liegt eingebettet zwischen der Ilkahöhe und den Deixlfurter Weihern. Bei einem Spaziergang stoßen Sie auf Skulpturen der Motorsägenkunst. In den Wintermonaten bieten die nahe gelegenen Deixlfurter

Weiterlesen »
Ortsteile

Traubing

Traubing Traubing hat ca. 1300 Einwohner, viele Vereine und bildet eine starke Gemeinschaft. Der engagierte Verein Traubinger Gemeinschaft e.V. informiert Sie über alle Veranstaltungen und

Weiterlesen »

Unterzeismering

Die Unterzeismeringer Fischer verkaufen ihren Fisch aus dem See frisch oder geräuchert.

Hier gibt es auch eine kleine öffentliche Badestelle, eingebettet im Karpfenwinkel ist an dieser Stelle das Wasser nicht so tief und meist windgeschützt und daher etwas wärmer.

Diemendorf

Diemendorf am südlichen Ortsrand ist stolz auf seinen traditionellen Trachtenverein und hat seine eigene, gewachsene Mentalität. Der Maibaum, der alle 5 Jahre aufgestellt wird, lockt Menschen aus nah und Fern zum Feiern an.

Oberzeismering

Oberzeismering kann nicht nur mit einem Restaurant und Biergarten viele Besucher anlocken, sondern bietet dabei einen atemberaubenden Blick über den See in die bayerische Alpen. Die Ilkahöhe ist die höchste Erhebung am Starnberger See. Das Nikolauskircherl mit dem kleinen Friedhof ist ein Idyll. Von hier aus können Sie nach Pähl, Kerschlach, Traubing oder wieder zurück nach Tutzing wandern und Ruhe und Nähe zur Natur genießen.

Rößlberg und Neuseeheim

Rößlberg und Neuseeheim sind die kleinsten Ortsteile nahe Monatshausen und befinden sich in Privatbesitz.